Fascinating locations Reisebericht 

Der größte Jesus der Welt

  Das polnische Wunder von Swiebodzin Es wurde wieder einmal Zeit dem Jesus in Swiebodzin einen Besuch abzustatten.127km werden es sein bis ich mich davon überzeugen kann, wie weit das Projekt „Größter Jesus der Welt“ voran geschritten ist. Die Fahrt nach Swiebodzin verlief ohne besondere Vorkommnisse. Die Straßen waren gut und frei. Nach 1,5 Stunden Fahrt sind wir am Ziel angekommen.. Erstaunt musste ich feststellen, dass es nun auch einen Parkplatz an der Jesus Figur gibt. Gleich gegenüber des Tesco Marktes fährt man auf den neuen Parkplatz. Kostenloses Parken ist…

Zur Galerie
Reisebericht 

Kurztrip Breslau

  Breslau – Kurztrip Breslau stand auf unserer Tourenplanung. Wir sind recht zeitig aufgestanden, frühstücken, Sachen packen und los. Wir fuhren etwas länger als 2 Stunden und fanden mitten im Zentrum auch ein Parkhaus in einem Bankgebäude. Nun sind wir zu Fuß weiter. Leider fehlen mir hier die detaillierten Orientierungspunkte, die ich bei meinem letzten Datenbankcrash eingebüßt habe. Zuerst haben wir uns auf die linke Straßenseite der Kazimierza Wielkiego geschlagen, am Hotel Monopol vorbei in Richtung Opera Wroclawska. Die Straße runter und in die Podwale eingebogen, an der Polizei Kommandantur…

Zur Galerie
Reisebericht 

Streng Geheim ! – Komplex Riese

  Streng Geheim ! – Komplex Riese unterirdisch Heute haben wir etwas länger geschlafen. Gestern war ein anstrengender Tag in Breslau. Der Blick aus dem Fenster bescherte uns gedrückte Stimmung. Es regnete. Regen stand so gar nicht auf dem Plan. Erst einmal Frühstücken. Rund um den Ort sind Schilder und Hinweistafeln, die auf ein ausgedehntes Bunkersystem in dieser Gegen hinweisen. Also stand die Wahl der Location fest. Es sollte in und unter die Erde gehen. Das Bunkersystem was hier entstehen sollte, bekam den Namen”Riese” und war eines der grössten Bauprojekte…

Zur Galerie
Reisebericht Traveling with my camera 

Palac Jugowice

Palac Jugowice Ein Kurztrip im September , doch wohin sollte es gehen? Wohin? Die Frage stand im Raum. Vielleicht an die Ostsee, oder nach Sachsen. Ich machte mich bei Booking.com auf die Suche nach einem passenden Ziel. Dabei driftete ich immer weiter nach rechts ab und merkte schließlich, dass der Finger auf der Landkarte in Polen angekommen war. Genauer gesagt, im Eulengebirge. Nun suchte ich beherrschter, mit dem klaren Ziel etwas Besonderes zu finden. Und genau das habe ich gefunden. In Jugowice. Jugowice (dt. Hausdorf) ist ein kleiner Ort im…

Zur Galerie
Reisebericht Traveling with my camera 

Polen-Pommern 2010

  Polen, Pommern im Mai 2010 Montag, 3. Mai 2010 Erster Tag Endlich geht es los, unser gemeinsamer Sommerurlaub. Nun, Sommer ist auch schon wieder geschmeichelt. Es regnet, die Wolken sind dick und grau. Wir wählen die Autobahn in Richtung Berlin, Prenzlau und Stettin. Dann fahren wir auf der Landstraße in Richtung Gdansk. Die Landstraßen in Polen sind stark befahren. Jeder will der Erste sein, habe ich manchmal den Eindruck. Es wird gedrängelt und gefahrvoll überholt wie auf den Autobahnen in Deutschland. Ständig wechseln die Geschwindigkeiten, mal 90, mal 70,…

Zur Galerie