Kirchen und Klöster

Benediktinerabtei Ottobeuren

Das Kloster Ottobeuren ist eine Benediktinerabtei im oberschwäbischen Ottobeuren. Der auch als „Schwäbischer Escorial“ bezeichnete Baukomplex liegt in der Diözese Augsburg. Die Abtei gehört der Bayerischen Benediktinerkongregation an. (Wikipedia)

Das Kloster wurde im Jahr 764 gegründet. 972 wurde es zur Reichsabtei erhoben. Noch heute leben 19 Mönche in den Klostermauern. Meine Fotos zeigen die Basilika St. Alexander und St. Theodor von Innen. In der Klosterkirche und im Kaisersaal finden über das gesamte Jahr hinweg eine Reihe von klassischen Konzerten statt. Auch das Kloster kann man mit einer vorherigen Anmeldung besichtigen. Diese Führungen finden allerdings nur unter der Woche statt.

 

About olaf

Hallo Fotofreunde, mein Name ist Olaf. Ich bin 1964 geboren. Ich fotografiere leidenschaftlich gerne und betreibe meine Homepage. Mehr Infos von mir in: Über mich. Über Fragen oder Anregungen freue ich mich. Nutzt dafür meine Kontakt Seite.
Hello photofriends, my name is Olaf. I was born in 1964. I love to photograph and operate my homepage. More information about me in: About me. I am glad about questions or suggestions. Use my contact page for this.

© 2017 Olaf Sandow-Eigene Fotografien